Spendenaufruf für Familiennachzug

Für einen der Bewohner der Quellenstraße, der seine Aufenthaltserlaubnis bekommen hat, ist ein Familiennachzug (Frau und 3 Kinder) möglich. Dieser soll am 27.02.2017 von Lagos/ Nigeria nach Deutschland erfolgen.

Die Gesamtkosten des Nachzugs belaufen sich auf ca. 3.500€ – 4.500€ (Background Check à 450€; Ausreisegebühr à 60€ Erw./ 30€ Kind; Flug gesamt 1.500 – 2.500€). Ein Teil der Finanzierung steht bereits, aber es fehlen noch mindestens 2.500€.

Falls Sie gerne helfen wollen, dass diese Familie zusammen geführt wird, dann spenden Sie bitte auf unser Spendenkonto mit dem Betreff „Familiennachzug Nigeria“:

Evangelische Stadtkirchengemeinde Bad Cannstatt
IBAN: DE67 6005 0101 0002 8144 69
BIC: SOLADEST600
Verwendungszweck: Familiennachzug Nigeria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.